Sonnenuntergang geniessen © EpicStockMedia - shutterstock.com Sonnenuntergang geniessen © EpicStockMedia - shutterstock.com

Tschechien

ALLGEMEINE INFORMATIONEN:

Die Tschechische Republik umfasst die Gebiete von Böhmen und Mähren und zählt zu den zentralen Staaten in Mitteleuropa. Am 1. Januar 1993 erfolgte die offizielle Gründung der Tschechischen Republik und damit die Herauslösung aus dem 74 Jahre bestehenden Tschechoslowakischen Staat. Am 1. Mai 2004 erfolgte die Aufnahme in die EU.
Aufgrund seiner direkten Nachbarschaft zu Deutschland galt Tschechien zu allen Zeiten als ein beliebtes Reiseland der Deutschen. Heute präsentiert sich Tschechien als liebenswertes Gastland und verweist stolz auf die touristischen Höhepunkte, allen voran auf seine Hauptstadt Prag. Eine ähnliche Berühmtheit erlangten auch die tschechischen Kurorte, u.a. das „Westböhmische Bäderdreieck“ (Marienbad, Karlsbad und Franzensbad). Bedeutende Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Kultur zählen zu den dankbaren Kurgästen, die bei ihren regelmäßigen Aufenthalten die jahrhundertealten Kurtraditionen schätzen und immer wieder gern besuchen.
Währung: Tschechische Krone (CZK)

Weitere Informationen für Tschechien

Unsere Reiseziele in Tschechien

Westböhmen

 © Pixabay

Nordböhmen

Riesengebirge © Pixabay

Riesengebirge

Deutscher Reiseverband e.V.
© 2022 Jawa-Reisen
created by vistabus.de